Audio 1: Mammut Einstieg in den Tag – stelle etwas klar

Ich begrüße Dich in Deinem Dasein.

Ich bin ich & Du bist Du.

Das hier ist mein Leben und hier bestimme ich!

Und ich ziehe jetzt weiter.

Denn unsere Zeit ist (in dieser Form) vorbei.

Schwieriger Zettel 7-10 Tage nach heute bearbeiten 🙂

Mach eine Pause.

Stimme zu.

Was wollte ich noch mal schaffen?

Wer sieht mich?

Wer bestaunt mich?

Kann ich beeindrucken?

Muss ich das ?

Für wen mache ich das?

Egal…weiter…kämpfen.

Komme, was wolle.

Audio 3: Du bist der Mensch in Deinem Leben, der Dich glücklich machen kann

Entscheide Dich

Audio 4: Du kannst aus Deinem Leben ein glückliches machen

Niemand ist verantwortlich für Dein Glück und Deine Liebe in Dir.

Audio 5: Fragen für den Tag

Tag 18

  1. Wenn ich entscheiden dürfte, was würde ich dann für mein Leben wählen, wie es sein soll? 

a. Im Bezug auf Freundschaften

______________________________________________________

______________________________________________________

______________________________________________________

b. Im Bezug auf meinen Alltag

______________________________________________________

______________________________________________________

______________________________________________________

c. Im Bezug auf meinen Wohnort

______________________________________________________

______________________________________________________

______________________________________________________

2. Was würde dadurch besser werden?

______________________________________________________

3. Ist das wirklich wahr?

______________________________________________________

______________________________________________________

______________________________________________________

4. Was hat das mit mir zu tun? 

a. Die Freundschaften, die Wahl meines Wohnortes und Alltags?

______________________________________________________

______________________________________________________

______________________________________________________

b. Die Sätze, die in mir spuken und meine Entscheidungen beeinflussen

______________________________________________________

______________________________________________________

______________________________________________________

c. Die Regeln, die ich übernommen habe

______________________________________________________

______________________________________________________

______________________________________________________

Sei achtsam mit Dir!